Guten Tag - willkommen auf unserer Homepage

Herzlich willkommen auf der Webseite des Chors Muntelier.

Hier finden Sie Informationen über unseren Verein, Sie können Fotos von unseren Konzerten anschauen, etwas in der Vereinsgeschichte verweilen oder Pressestimmen lesen.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Surfen!


Wir suchen eine Dirigentin / einen Dirigenten!

Wir suchen auf den 1. September 2021 oder nach Vereinbarung eine Dirigentin / einen Dirigenten.

Der Chor Muntelier besteht aus rund 15 Sängerinnen und Sänger (mehrheitlich Sopran- und Altstimmen). Unser Probelokal befindet sich im Pavillon Muntelier. Das Repertoire umfasst Lieder aus allen Epochen, hauptsächlich in deutscher und französischer Sprache, Volkslieder, kirchliche Gesänge sowie neuzeitliche Weisen.

Wir stellen uns vor, dass die gesuchte Person 
< kein Profi ist – kann ein ausgebildeter Laien – Dirigent sein / GesangslehrerIn
< Freude daran hat, mit unserem Chor zu singen / zu musizieren
< empathisch ist
< Pfiff, Motivation und gute neue Ideen hat
< könnte auch pensionierter Gesangs- /MusiklehrerIn / StudentIn an Musikschule sein.  

Wir sind offen für Vorschläge und neue Ideen, wohin unser Chor geleitet werden könnte. Möchten Sie mehr über unseren Chor erfahren, dann empfehlen wir Ihnen unsere Homepage www.chormuntelier.ch  
Marie-Theres Nieuwesteeg, Präsidentin, gibt Ihnen gerne weitere Informationen und freut sich über ein Gespräch mit Ihnen.
marie-theres.nieuwesteeg@chormuntelier.ch  

Wir proben wieder - mit grosser Vorsicht

Wir haben die Proben vorsichtig wieder aufgenommen. Wir singen am Mittwoch, 19.00 - 20.45 Uhr. Bei schönem Wetter sind wir draussen - bei beständigen Verhältnissen proben wir im Pavillon. Wir halten Abstand und singen drinnen mit Maske. Die letzte Probe vor den Sommerferien findet am 30. Juni '21 statt. 

Wir blicken auf ein sehr spezielles Jahr 2020 zurück 

Nach langen Monaten erhoben sich die Stimmen des Chor Munteliers wieder. Wir hatten Ende August die Proben wieder aufgenommen, nachdem wir uns strikte während mehr als vier Monaten an die Regeln des Bundesamtes für Gesundheit gehalten hatten. Wir waren froh und glücklich, dass wir unserer geliebten Tätigkeit "singen" wieder nachgehen können.

Das Jahr hatte so vielversprechend begonnen. An der Mitgliederversammlung Ende Januar hatte sich der Chor einen neuen Namen gegeben. Wir heissen nun "Chor Muntelier". Wir hatten ein ansprechendes Jahresprogramm mit verschiedenen Auftritten geplant, aber bekanntlich kam alles anders als geplant.

Nach der langen Corona bedingten Pause mussten wir uns mit neuen Gegebenheiten auseinandersetzen. Im Juli liess Valentin Dreifuss das Co-Präsidium wissen, dass er sein Engagement mit dem Chor Muntelier auf Ende Juni 2021 beenden wird. Er möchte sich grösseren Auftritten widmen und vermehrt Konzerte mit Chor und Orchester aufführen können. Wir begreifen seine Beweggründe sehr gut, bedauern aber seinen Weggang. Valentin Dreifuss hat in seiner fünfjährigen Tätigkeit mit unserem Chor viel erreicht und das Niveau der Ausführungspraxis sehr verbessert. Wir wünschen ihm für seine weiteren beruflichen Aktivitäten alles Gute.

Der angekündigte Weggang unseres Dirigenten, die unsichere Zukunft bezüglich Auftritten in Corona-Zeiten und der anhaltende Sänger- und Sängerinnenschwund veranlasste uns gründlich über die Zukunft des Chores nach zu denken. Die intensiven Diskussionen ergaben, dass wir am Singen und Musizieren festhalten wollen. Dies bedingt, dass wir uns im kommenden Jahr nach einem neuen Dirigenten/eine neue Dirigentin umsehen werden. Zudem wollen wir vermehrt die Zusammenarbeit mit anderen Chören für gemeinsame Projekte suchen. Veränderte Zeiten verlangen nach unerwarteten Ideen. Vielleicht müssen wir ganz neue Formen von Auftritten andenken. Im ersten Semester von 2021 werden wir unsere Ideen umsetzen und die weiteren Aktivitäten des Chores planen.  

Trotz der hoffnungsvollen Aussichten müssen wir uns aber den Realitäten beugen. Angedacht war ein Adventssingen in der Kirche Meyriez zu Beginn Dezember, welches nun wegen der erneuten Zunahme der Krankheitsfälle abgesagt werden musste.   Wir haben beschlossen, die Proben bis Ende Jahr auszusetzen. Singen ist leider eine nicht ungefährliche Aktivität, verbreitet sich doch das Virus durch Aerosolen beim Singen auch leicht durch die Luft, was die Ansteckungsgefahr erhöht.   Wir werden all den widrigen Umständen zum Trotz – vielleicht auch mit einer längeren Winterpause – unsere Aktivitäten weiterhin planen und zum gegebenen Zeitpunkt durchführen. Sicherlich werden wir an dieser Stelle wieder informieren. Wir wünschen allen eine gute Zeit, bleiben Sie gesund und wir freuen uns auf Ihre Unterstützung, wenn wir uns alle wieder frei und ungezwungen bewegen dürfen.

 

Kurze Information zu unserem Chor


Der Chor Muntelier 2020, ein informatives .pdf zum Herunterladen.

Nächste Aktivitäten Chor Muntelier

Keine Termine vorhanden.
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)